Malort

Ich lade Sie herzlich ein den Malort kennenzulernen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.
Sie können den Malort besichtigen und sich über das Malspiel informieren. Ich freue mich auf Sie!

 

    

Ich hatte das Glück einen der sehr begehrten Ausbildungsplätze bei Arno Stern in Paris zu erhalten. Gemeinsam mit Susanne Holzmann war ich im Februar 2016 im Malort in Paris. Ich war so berührt und bewegt von allem dort Erfahrenen und Erlebtem, dass mir sofort klar war, ich möchte einen Malort einrichten und Menschen das Malspiel ermöglichen.

In meinem ersten Beruf als Erzieherin im Kindergarten und im Kinderheim habe ich schon erlebt mit welcher Begeisterung, Ernsthaftigkeit und Freude sich Kinder dem Spiel hingeben. Sie sind ganz in ihrem Element und kreieren ihre eigene Welt. Sie entdecken neue Fähigkeiten und meistern die Herausforderungen ihres Spiels. Gleichzeitig erlebte ich die Einschränkungen, Begrenzungen wenn dem Kind ein bestimmtes Ergebnis abverlangt wurde. Es ist langweilig und beschneidend, wenn alle Kinder in der Gruppe z.B.: eine Blume zum Muttertag malen sollen und diese Blumen durch Schablonen vorgegeben sind.

Auch in jedem Erwachsenen lebt ein spielfreudiges inneres Kind. Es ist eine Geschenk zu erleben wie Kinder und Erwachsene über das Malspiel die eigene Spur finden oder wiederfinden.mehr 

Arno Stern bietet in Paris seit mehr als 70 Jahren Malspiel für Menschen jeden Alters an. Er hat entdeckt, dass Menschen zu ihrer eigenen Spur finden und diese auf dem Malpapier zum Ausdruck bringen.

Malspiel braucht keine Vorkenntnisse. Das Malspiel ist keine Therapie und kein Maltechnikkurs. Es geht darum, sich dem Spiel mit den Farben zu überlassen und dadurch das Spotane in sich wieder zu beleben. Die entstandenen Bilder werden nicht bewertet, interpretiert oder kommentiert und verbleiben im Malort. Kein Bild verlässt den geschützten Raum des Malortes.

Die entstandenen Bilder unterscheiden sich von Kunstwerken. Kunst ist ein Dialog zwischen Werk und Betrachtenden. Die Spur gehört der malenden Person im Moment des Spiels.

Heilsam - Laden für Sinniges, Stephanie Hirsmüller
Traueraustr. 22, 77963 Schwanau-Ottenheim | Büro: Lindenstr. 4, 77933 Lahr
Telefon 07824-663851